Wir pflegen Ihre Angehörigen, wenn Sie verhindert sind!
Nutzen Sie die zusätzliche Unterstützung von bis zu 2.418€ pro Jahr und sammeln Sie wieder Kraft!

Fällt eine notwendige Pflegeperson wegen Erholungsurlaub, Krankheiten oder aus anderen Gründen aus, haben Sie Anspruch auf Ersatzpflege durch unseren Pflegedienst.

Auch die Pflegekasse unterstützt Sie indem diese jährlich eine Pauschale von 1.612€ zur Verfügung stellt, auf die jeder Pflegebedürftige ein Anrecht hat. Sollte keine Tagespflege genutzt werden erhöht sich dieser Betrag sogar auf bis zu 2.418€. Der Anspruch auf die sogenannte Verhinderungspflege verfällt jedoch, wenn man diese innerhalb eines Jahres nicht in Anspruch nimmt.

Sollten Sie also verhindert sein und Hilfe bei der Antragsstellung benötigen oder sich über die nötigen Voraussetzungen informieren wollen, wenden Sie sich direkt an uns – auch kurzfristig.

Lächelnde Frau bietet einer kranken Seniorin eine Tablette mit Wasser an

Das könnte Sie auch noch interessieren ...

B

etreuung: Um geistig eingeschränkte Menschen und deren Angehörige in ihrem täglichen Leben zu unterstützen und zu entlasten, bieten wir Ihnen Betreuungsleistungen durch unseren Pflegedienst an.

B

eratungsbesuch: Wenn Sie Leistungen aus der Pflegeversicherung beziehen möchten, verpflichten Sie sich Beratungsbesuche in Anspruch zu nehmen.