Um Sie und Ihre Angehörigen in Ihrem täglichen Leben zu unterstützen und zu entlasten, bieten wir Ihnen Betreuungsleistungen durch unseren Pflegedienst an. Die Betreuung kann stundenweise bzw. minutengenau nach Absprache durch unser qualifiziertes Personal erfolgen.

Am 01.01.2015 hat der Gesetzgeber die sogenannten Betreuungs- und Entlastungsleistungen eingeführt. Zunächst mit 104 bzw. 208 Euro pro Monat wurde diese Leistung seit 01.01.2017 auf generell 125 Euro festgesetzt. Dies bedeutet für jeden Pflegebedürftigen* einen zusätzlichen Anspruch auf 125€ pro Monat für Betreuungs- und hauswirtschaftliche Leistungen. Dieses Geld kann nur dafür eingesetzt werden. Eine Auszahlung ist nicht möglich. Zusätzlich können wir seit 01.01.2017 Betreuungsleistungen minutengenau anbieten. Die Abrechnung kann, bei bestehendem Pflegegrad, direkt über Ihre Pflegekasse laufen.

Sliderbild_1024x450

Natürlich können Sie uns auch jederzeit persönlich kontaktieren oder einen Termin vereinbaren, um eine Einordnungshilfe zu erhalten und offene Fragen zu klären.

*ab Pflegegrad 1

Das könnte Sie auch noch interessieren ...

B

eratungsbesuch: Wenn Sie Leistungen aus der Pflegeversicherung beziehen, sind Sie verpflichtet in regelmäßigen Abständen Beratungsbesuche durchführen zu lassen.

F

ahrdienst: Wir bringen Sie sicher an Ihr Ziel! Wir bieten unseren Kunden einen hauseigenen Fahr- und Begleitdienst an.

P

flegevertretung: Fällt eine notwendige Pflegeperson wegen Erholungsurlaub, Krankheiten oder aus anderen Gründen aus, haben Sie Anspruch auf Ersatzpflege durch unseren Pflegedienst.